Jetzt auch bei uns: Rechnungen per E-Mail mit dem elektronischen Rechnungsverfahren

Um den Bearbeitungsaufwand in Ihrem und unserem Hause zu vermindern, den Postversand zu verringern und damit gleichzeitig die Umwelt zu schonen, möchten wir unseren Kunden die Möglichkeit anbieten, ihnen Rechnungen zukünftig im elektronischen Verfahren – per E-Mail und PDF zu übermitteln.

Als Rechnungsempfänger haben Sie folgende Vorteile:

  • Papierbelege, das Öffnen der Briefe und das Entsorgen der Umschläge entfällt - das schont die Umwelt und spart Zeit.
  • Die Zustellung der elektronischen Rechnung erfolgt - auf Ihren Wunsch – zum Beispiel direkt in der Buchhaltung.
  • Die Rechnung erhalten Sie im gängigen PDF-Format, dieses gilt als Rechnungsoriginal. Die PDF können Sie gemäß der geltenden Vorgabe bequem elektronisch aufbewahren. Bitte beachten Sie auch hier die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

Damit wir Ihnen in Zukunft die Rechnungen per E-mail übersenden können, benötigen wir Ihr Einverständnis. Dieses können Sie selbstverständlich jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ihr Einverständnis können Sie ganz bequem über unser Online-Formular auf folgender Seite www.bzn-online.de/erv geben. Fragen zum elektronischen Rechnungsversand können Sie gerne an erv@... senden. Sobald Ihr Kundenkonto auf das elektronische Verfahren umgestellt ist, erhalten Sie eine Bestätigung von uns.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Mithilfe und freuen uns auf Ihre Teilnahme am elektronischen Rechnungsversand.

Aufbau- und Verlegeanleitung

Mit unseren Aufbau- und Verlegeanleitungen sind Sie bestens für Ihre Projekte vorbereitet. Schritt für Schritt erklären wir zum Beispiel, wie sich Terrassendielen verlegen lassen und welche Besonderheiten Bangkirai-Holz hat.

Wählen Sie aus den folgenden Themen ...

Terrassendielen verlegen
Gewusst wie!

Wir geben Ihnen nützliche Tipps zur Montage von Terrassendielen. Am Beispiel von Thermoholz Birke zeigen wir die richtige Montage.

4-2.jpg

Mit seiner Dreifach-Anwendung als Klebe- und Armiermörtel sowie Oberputz bietet Knauf Sockel-SM Pro optimale Voraussetzungen für einfache Logistik, schnellen Baufortschritt und höchste Ausführungssicherheit.

Dachfenster

Mit Dachwohnfenstern wird jeder Raum zu Ihrem Lieblingszimmer. Die großzügigen Fenster lassen viel Licht in den Raum. Gute Lüftungsmöglichkeiten garantieren zudem ein optimales Innenklima.

Innentüren

Schlicht und elegant oder ausfallend anders - Türen dienen als Verbindung zwischen Räumen. Ob Ganzglas-, Dekor-, Weißlack-, und Schiebetüren oder nachhaltige Massivholz-, und Furnierholztüren für jeden Geschmack gibt es die passende Innentür.

Überzeugen Sie sich selbst von der Innentüren Vielfalt.

Holztuer

Innentüren aus Holz begleiten uns in allen Lebenslagen, verbinden Räume oder sorgen für Privatsphäre. Außerdem sind sie oft echte Schmuckstücke, die Räumen einen besonderen Akzent geben.

Terrasse

Die Natur liegt zu Ihren Füßen fußwarm und sympathisch!
Geben Sie ihrer Terrasse ein ganz neues Aussehen durch Holzdielen oder -fliesen. Die Vorteile liegen klar auf der Hand ...

Parkettboden Wunderwerk Rustikal

Wer Holzfußböden an Stelle anderer Bodenbeläge nutzt, schont die Umwelt.

Das gilt nicht nur im Bezug auf das Holz als Material. Auch die Verarbeitung und spätere Entsorgung ist wesentlich schonender. Dabei wird weniger CO² erzeugt und weniger Energie verbraucht als bei anderen Baustoffen. 

Ab dem 1. Januar 2009 gilt für alle Wohngebäude in Deutschland die „Ausweispflicht“: Hausbesitzer müssen bei Vermietung, Verkauf oder Verpachtung ihres Gebäudes den Energieausweis vorlegen. Der Ausweis gibt Mietern, Käufern und Eigentümern Auskunft, wie viel Energie die Immobilie verbraucht.

Energiefachberatung

Spätestens, wenn Sie die Verbrauchsabrechnung Ihres Energieversorgers erhalten, erfahren Sie es wieder: Die Energiepreise steigen ständig. Durch eine Sanierung im Bereich Wärmedämmung, Heizung und Fenster lässt sich der Energieverbrauch deutlich senken.